Jimmo’s Quest Marker

Wie der Name schon sagt, geht es hier um die Quest Anzeige an den Namenplates. Dieses Skript fügt ein Quest-Symbol hinzu, für Quest-bezogene Gegner. Und es zeigt auch den Fortschritt an zb. “0 von 5”. Ihr habt dort auch Einstellungen, damit ihr, wenn gewollt, die Questanzeige verschieben könnt.

Dazu müsst ihr die Plater Einstellungen öffnen mit dem Chatbefehl: /plater dann auf den Tab: Modding dann rechts den Mod: Jimmo's Quest Marker auswählen und dann auf Constructor.

QuestIcon

Dort gibt es dann einen Abschnitt: text settings (Bild 2)
Dort kann man dann den Text abändern, sowie auch den Text verschieben. In Grau findet ihr die Optionen für die Text Änderung, sowie die Erklärung.

Nach jeder Änderung dürft ihr das speichern nicht vergessen und das Interface neu laden. Chatbefehl ist: /reload
Braucht ihr Hilfe dabei, dann schreib mir gerne. Ich versuche dann zu helfen.

Quest Icon Grafik

Sollte ihr den Mod importieren, egal ob ihr nun meinen Link nutzt oder den von Jimmo und kein Ausrufezeichen sehen, kann es an 2 Dingen liegen:

1. Ist der Häkchen in den Plater Einstellungen im Tab: Feindliche NPCs bei UseQuestColor gesetzt?

2. Hast du die Grafik für das Ausrufezeichen installiert und den Hinweis gelesen auf Jimmo’s Quest Marker Wago.io Seite?
Denn ihr müsst das Icon für die Quest Anzeiger unterladen. Hier von mir die Erklärung:

Das Quest Icon muss man extra runterladen. Das kannst du hier: JimmosQuestIcon.tga
Benutzt du schon das AddOn SharedMedia, wirst du den Ordner “SharedMedia_MyMedia” haben. Dorthin verschiebst du einfach JimmosQuestIcon.tga in den “background” Ordner!  FERTIG!

ABER das AddOn SharedMedia ist nicht zwingend nötig wenn du es nicht runterladen willst. Erstelle dir dann einfach einen Ordner unter Interface → AddOns → Ordner erstellen mit dem Namen: SharedMedia_MyMedia.
Nun im Ordner “SharedMedia_MyMedia” einen neuen Ordner erstellen mit dem Namen: background. Und nun JimmosQuestIcon.tga in den “background” Ordner hinzufügen. FERTIG!
Groß und Kleinschreibung dabei bitte beachten! Nun ist die Datei sicher! Auch vor Update von Plater 🙂

Sollte es dann immer noch nicht funktionieren, kann du mich gerne jederzeit anschreiben.